OPTIMA-RI-160-BLC1-MOD

Runder VAV-Regler, Belimo Kompakt, MOD-Bus, Isoliert

Artikelnummer: 77632

Beschreibung

Der runde VAV-Volumenstromregler mit oder ohne Dämmung kann für Zu- und Abluft bei niedrigen Systemdrücken verwendet werden. Sie eignen sich besonders für die Einzelzonenregelung mit Zu- und Abluft im Mater- / Slave-Betrieb, z.B. in Büros, Hotelzimmer oder Besprechungsräumen mit variierenden Heiz- und Kühllasten.

Höhepunkte:

• Klappendichtheitsklasse 4 nach EN 1751

• Gehäuse-Dichtheitsklasse C nach EN 1751

• Hohe Mess-/Regelgenauigkeit von 5 %.

• Betriebsbereich von bis zu 1000 Pa

• Zweischaliges Gehäuse OPTIMA-RI mit externer Dämmung unter einer Stahlblechabdeckung zur Geräuschreduzierung

Ausführung

Das VAV-Gehäuse sowie das Regelklappenblatt sind aus verzinktem Stahlblech gefertigt. Die Kanalanschlüsse und das Klappenblatt sind mit Dichtungen ausgestattet, um eine hohe Luftdichtheit zu gewährleisten. Die dynamische Druckmesssonde besteht aus Aluminiumrohren, die über Polyurethan-Impulsleitungen mit dem Drucksensor verbunden sind. Die gedämmte Version OPTIMA-RI hat eine 19 mm dicke Polymerschaumdämmung um das Gehäuse, die mit verzinktem Stahlschutzblech abgedeckt ist.

Regelelemente

Die VAV-Regler sind standardmäßig mit Kompaktreglern mit analogen Soll- und Istwert-Signalen in der Betriebsart DC 2 V ... 10 V oder DC 0 V ... 10 V ausgerüstet. Die Kompaktregler sind ebenfalls mit den Kommunikationsmöglichkeiten MP-BUS, MODBUS, KNX und LON verfügbar. Als Alternative können Gateway-Kommunikationseinheiten bereitgestellt werden, die später mit dem Gebäudemanagementsystemen verbunden werden können, um eine Zonensteuerung zu erstellen, indem Ring-BUS-Lösungen erstellt werden (nur möglich, wenn die MP-BUS-Kommunikation installiert ist). VAV- und Kompakt-Regler sind werksseitig standardmäßig auf das in der Tabelle angegebene Luftvolumen kalibriert. Eine Einstellung auf abweichende Vmin- und Vmax-Werte ist ebenfalls werkseitig möglich. Die Luftmengen können auch vor Ort mit dem ZTH-EU Hand-Service-Tool oder beim Typ OPTIMA-R … GO … über den Regler selbst, eingestellt werden.

• BLC1: Belimo LMV-D3 Kompaktregler mit MP-BUS-Kommunikation und analogen 0 V ... 10 V Soll- und Istwert-Signalen. Für die Gerätekonfiguration durch die Smartphone-Anwendung "Belimo Assistent" steht ein NFC-Kommunikationsport zur Verfügung.

• BLC4: Belimo-Kompaktregler LMV-D3 ohne BUS-Kommunikation und mit analogen Soll- und Istwert-Signalen 0 V ... 10 V.

• BLC1MOD: Belimo LMV-D3 Kompaktregler mit wählbarer Modbus RTU- und BACnet MS/TP-Bus-Kommunikation, MP-BUS-Kommunikation und analogen 0 V ... 10 V Sollwert- und Istwert-Signalen.

• BLC1LON: Belimo Kompaktregler LMV-D3 mit LON-Bus-Kommunikation

• BLC1KNX: Belimo LMV-D3 Kompaktsteuerung mit KNX-Bus-Kommunikation

• GO: Kompaktregler mit Konfigurationszifferblättern und Display zur sofortigen Einstellung vor Ort, mit analogen Sollwert- und Istwert-Signalen 0 V ... 10 V.

• GOMOD: Kompaktregler mit Parametrierknöpfen und Display zur sofortigen Einstellung vor Ort, kommunikativ über Modbus-RTU und mit analogen 0 V ... 10 V Sollwert- und Istwert-Signalen.

Technische Daten

Abmessungen und Gewichte
Gewicht 2,906 kg
Size Vmin @ 2m/s* Vmax @ 9m/s* øD øD1 L L1 L2 L3 m (R) m (RI)

(mm)

(m3/h)

(l/s)

(m3/h)

(l/s)

(m3/h)

(l/s)

(mm)

(kg)

80

36

10

163

45

199

55

78

135

290

180

117,5

146,0

1,2

1,6

100

57

16

254

71

311

86

98

155

127,5

156,0

1,4

1,8

125

88

24

398

111

486

135

123

180

490

280

140,0

168,5

1,6

2,4

140

111

31

499

139

610

169

137,5

195

147,5

176,0

1,8

2,7

160

145

40

651

181

796

221

157,5

215

157,5

186,0

2,0

3,0

180

183

51

824

229

1008

280

177,5

235

167,5

196,0

2,2

3,3

200

226

63

1018

283

1244

346

197,5

255

490

380

177,5

206,0

2,8

4,4

225

286

79

1288

358

1575

438

222,5

280

190,0

218,5

3,5

5,3

250

353

98

1590

442

1944

540

247,5

305

202,5

231,0

4,2

6,2

280

443

123

1995

554

2438

677

277,5

335

590

480

217,5

246,0

5,0

7,7

315

561

156

2525

701

3086

857

312,5

370

235,0

263,5

5,6

8,6

355

713

198

3207

891

3920

1089

352,5

410

255,0

283,5

6,4

9,8

400

905

251

4072

1131

4976

1382

397,5

455

277,5

306,0

8,0

11,7

500

1414

393

6362

1767

7775

2160

497

555

790

680

327,0

356,0

12,7

19,2

630

2244

623

10100

2806

12344

3429

627

685

392,0

421,0

17,6

26,7

NOTES:

* Standard Werkseinstellung

The Vmin can be adjusted from 0 m3/h to Vnom value from the table above

The Vmax can be adjusted from 20% to 100% of the Vnom value from the table above

At flow velocities 0 m/s - 2 m/s air flow rate has an accuracy error rate of: ± 25%

At flow velocities 2 m/s - 3 m/s air flow rate has an accuracy error rate of: < ± 25%

At flow velocities 3 m/s - 11 m/s air flow rate has an accuracy error rate of: < ± 4%

OPTIMA-RI-160-BLC1-MOD (77632)

Runder VAV-Regler für variable und konstante Volumenströme.

Er ist für Zu- und Abluft einsetzbar und in 14 Baugrößen (DN080 - 630) verfügbar.

Jeder Regler ist nach Herstellen des elektrischen Anschlusses sofort betriebsbereit.

Die Regelkomponenten sind werkseitig montiert, verschlaucht und verdrahtet.

Die Rohrstutzen verfügen beidseitige über Lippendichtungen und sind für Luftleitungen nach EN 1506 oder EN 13180 geeignet.

Position der Regelklappe kann an der Achse abgelesen werden.

Leckluftstrom bei geschlossener Regelklappe nach EN 1751, Klasse 4.

Gehäuse-Leckluftstrom nach EN 1751, Klasse C.

Besondere Merkmale

Integrierter Differenzdrucksensor

Jeder Regler wird werkseitig kalibriert und eingestellt.

Spezifische Werte sind bei der Bestellung anzugeben.

Die Volumenströme können auch bauseits mit dem tragbaren Service-Werkzeug ZTH-Gen bzw. bei der Version GO ohne Zusatzgerät angepasst werden.

Regler standardmäßig ohne BUS, optional mit MP-Bus-, MODBus-, LON- oder KNX-Kommunikation erhältlich.

Materialien und Oberflächen

Gehäuse und Regelklappe aus verzinktem Stahlblech

Klappendichtung aus Kunststoff TPE

Messkreuz aus Aluminium

Gleitlager aus Kunststoff

Optional mit Dämmung unter Dämmschale aus verzinktem Stahlblech

Dämmung aus NBR/PVC (nach EN 13501-1) Baustoffklasse B-s3, d0,

Technische Daten

Nenngrößen: 080- 630 mm

Luftgeschwindigkeiten 1 - 12 m/s

Volumenstrombereich: 10 - 4052 l/s oder 36 - 14589 m³/h

Volumenstromregelbereich (Regler mit dynamischer Differenzdruckmessung): ca. 10 - 100 % vom Nennvolumenstrom

Druckdifferenz: 20 - 1000 Pa

Anbauteile

BLC1 = Belimo LMV-D3 Kompaktregelung mit MP-BUS-Kommunikation

BLC4 = Belimo LMV-D3 Kompaktregelung OHNE BUS-Kommunikation

BLC1MOD = Belimo LMV-D3 Kompaktregelung mit MODBUS RTU, BACnet MS/TP, MP-Bus-Kommunikation

BLC1LON = Belimo LMV-D3 Kompaktregelung mit LON-Kommunikation

BLC1KNX = Belimo LMV-D3 Kompaktregelung mit KNX-Kommunikation

GO = Kompaktregelung mit Funktionsdrehschalter und Display zur sofortigen Anpassung vor Ort

GOMOD = Kompaktregelung mit Funktionsdrehschalter und Display zur sofortigen Anpassung vor Ort, kommunikativ über MODBUS-RTU.

- Größe: 160

- Dämmung: Zweischalig mit Dämmung

- Regelelement: Modbus/BACnet, MP-BUS, 0(2)...10V (BLC1-MOD)

- Standard Vmin: 145 m³/h

- Standard Vmax: 651 m³/h

- Maximal möglicher Volumenstrom: 796 m³/h

ZTH-EU - Systemair Artikelnummer: 27655 ZTH-EU

Einstellgerät Belimo Stellmotoren

.